Rede im Plenum des Thüringer Landtags am 01.06.2017, TOP 5a: Fünftes Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaats Thüringen (Gesetz zur...

Weiterlesen

fußt nur auf konzeptionslosem Herumgestolpere von Merkel und Co.

Weiterlesen

aus dem Beamtenspiegel

Weiterlesen

Noch schlimmer als Anträge wiederholen ist Anträge abschreiben

Weiterlesen

bei Ihnen sind das alles nur Schaugefechte

Weiterlesen

ist an Überflüssigkeit kaum zu überbieten

Weiterlesen

Neuigkeiten

Seit vielen Jahren engagieren sich die Ortsteilräte von Gera mit Kraft und Zeit und nicht zuletzt einer ordentlichen Portion Herzblut für Ihre...

Weiterlesen

Zu den Ergebnissen der Koalitionsberatungen über die Fortsetzung der Gebietsreform sagt Stephan Brandner, stellvertretender Vorsitzender der...

Weiterlesen

Die Zahl der Neuzugänge bei den Asylverfahren an Thüringer Verwaltungsgerichten hat seit Ende 2015 fast in jedem einzelnen Quartal die der...

Weiterlesen

Am Mittwoch kritisierte der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion Stefan Möller Thüringens Polizeispitze wegen deren Kooperation mit dem...

Weiterlesen

Der kommunalpolitische Sprecher der Linkspartei im Thüringer Landtag, Kuschel, möchte, dass künftig beim Immobilienkauf 19 % Mehrwertsteuer fällig...

Weiterlesen

Aschermittwochsrede

Mut zur Wahrheit…

... ist nötiger denn je, denn wir haben es zu tun mit

  1. einer Politikerkaste, die dem Volk systematisch wesentliche Probleme unserer Zeit verschweigt.
  2. Medien, die sich den Politikern soweit angenähert haben, dass ihnen jede kritische Distanz abhanden gekommen ist.
  3. Wächtern der “politischen Korrektheit”, die mittels Tabuisierung ganzer Themenfelder Denkverbote mitten in unseren Gehirnen einrichten möchten.

Und dies alles während der schwersten Krise seit dem 2. Weltkrieg, die aber niemanden auffällt, da Deutschland auf grund der Agenda 2010 sowie der eurobedingten Schwächung fast ganz Europas als Musterknabe erscheint. 

Die AfD ist angetreten, um mutig in den Dialog zu gehen; um genau jene Themen anzusprechen und anzupacken, die für die Zukunft unseres Landes und Europas, die für die Zukunft unserer Kinder und Enkel entscheidend sein werden.