Kostenlose Schülerfahrten nach Erfurt!

Nach einer Richtlinie des Thüringer Landtages können Abgeordnete je Quartal eine Schülergruppe (bis ca. 50 Personen) aus ihrem Wahlgebiet einladen. Die Reisekosten (Bus oder Bahn) und (im Landtag) die Kosten für ein Mittagessen werden vom Besucherdienst, also dem Steuerzahler, übernommen. Einhergeht damit ein Besuch des Landtags (Besichtigung, Gespräche, Diskussion); zudem besteht wohl auch die Möglichkeit, den Besuch länger auszudehnen, so dass dann auch noch Anderes in Erfurt mit der jeweiligen Gruppe unternommen werden kann. Selbstverständlich handelt es sich dabei nicht um „Parteiveranstaltungen“, sondern um Veranstaltungen des jeweiligen Abgeordneten in seiner Funktion als Abgeordneter des gesamten Thüringer Volkes. Gerne biete ich die Möglichkeit an, „mein Kontingent“ zu nutzen, und würde mich freuen, wenn sich Klassenlehrer oder Eltern mit meinem Büro in der Rudolf-Diener-Str. 21 (kontakt@brandner-im-landtag.de, Tel.: 03 65-20 42 41 30) in Verbindung setzten, um dies konkret umzusetzen.

Öffnungszeiten
Montag und Donnerstag: 10.00- 17.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch:  14.00- 17.00 Uhr

Landtagsfahrt

Ihre Daten